Tegernsee

Ungefähr auf halber Strecke zwischen München und dem Achensee liegt der Tegernsee. Dort trafen wir uns mit unserem Thomy, und die Freude war wie immer groß.

Jungs

Jungs

Zuerst machten wir einen Ausflug auf den Wallberg. Die erste Teilstrecke zum Gipfel des Münchener Hausbergs erorberten wir mit Hilfe einer Seilbahn. Danach war gutes Schuhwerk gefragt, um den wirklichen Gipfel zu besteigen. Ansonsten konnte man bei den Kühen sitzen und den Paraglidern beim Start zuschauen.

Bergbesteigung

Bergbesteigung

Bergbesteigung

Nach erfolgreicher Besteigung des Gipfels und anschließender Kräftigung auf der Hütt'n fuhren wir noch in den Ort Tegernsee am Tegernsee. Dort fand an einem Schloß ein Volksfest statt, aber wir eroberten lieber den See. Leider war das Boot nur für 4 Personen geeignet, so dass Sabine nicht mitfuhr, dabei aber trotz eines kurzen Regenschauers im Trockenen blieb. Inez fand das Bootfahren gut und spricht mit Freude von den scharf gefahrenen Kurven.

  

Auf jeden Fall war es ein gelungener Tag am Tegernsee mit ganz viel Freude.


Home Urlaub Holzhausen dies & das Links Impressum Datenschutz