List

Über List können wir viel erzählen.

Zum einen gibt es den vom Tourismus geprägte Hafen, den man gut besuchen kann, wenn der Himmel bedeckt ist. Die Kinder können dort unbeschwert auf dem Spielplatz und den Trampolinen rumspringen und für die Erwachsenen gibt es genug Sitzplätze bei Gosch.
Seit 2009 gibt es auch eine neue Attraktion am Lister Hafen - das Erlebniszentrum Naturgewalten. Hier gibt es sehr viele Informationen zu diesem Thema, so dass ein Besuch bei viel Zeit, Muse und schlechtem Wetter empfehlenswert ist. Bei unserem Besuch schien die Sonne.... wie meistens bei unserem Urlaub auf Sylt!

Topftanten mit Marc

Trampolin

Vom Hafen aus lassen sich prima Ausflüge mit dem Schiff machen.
Wir sind 2004 mit der Gret Palucca zu den Seehundbänken geschippert. Auf dem Weg dorthin wurde mal kurz ein kleines Schleppnetz 10 m über den Meeresgrund gezogen. Der Fang war beeindruckend - Krebse, Seeigel, Seesterne, Muscheln, kleine Fische etc.- und wurde von dem "1. Offizier" mit viel Seemannsgarn erklärt und anschliessend durften die Kinder alles wieder ins Meer werfen. Nur "die lütten Schieter" Inez und Marc wollten nicht.







Im Jahr 2007 haben wir dann endlich auch die Lister Austernperle entdeckt. Der gemütliche Strandkiosk ist nicht von Touristen überlaufen und liegt an einem kleinen Sandstrand auf der Wattseite der Insel.

   

Nördlich von List ist der Ellenbogen, das ist der nördlichste Teil der Insel, mit dem Auto nur über eine mautpflichtige Privatstrasse zu erreichen, aber die Maut lohnt sich. Tatsächlich konnten wir die im Norden liegende Ostspitze umwandern an einem schönen Sandstrand. Wir sahen die dänische Insel Rømø und auch einige Touri-Schiffe. Leider war es an dem Tag, als wir da waren, sehr heiss und die Fliegenplage nahm seinen Anfang.

An der Ostspitze:





Im Westen des Ellenbogens:







2016 gibt es den Zaun immer noch!

Auch 12 Jahre später gibt es den Zaun noch

Gesehen nördlich von List, da wo das dänische Telefonnetz beginnt

Eine Dokumentation der Fliegenplage:


Home Urlaub Holzhausen dies & das Links Impressum Datenschutz